Kletterfestival TERREX ROCKdays Steinberge, Bild 1/1

Kletterfestival TERREX ROCKdays Steinberge

Nach einer Übernachtung bei uns im Salzburger Hof Leogang verbringen die Gäste die zweite Nacht in einem fast freischwebenden Zelt, montiert an die Felswand der Steinberge. Tagsüber testen sowohl Anfänger als auch Geübte ihre Balance auf der Slackline, auf Biertischen oder an der hoteleigenen Kletterwand KRAXL-LEO auf dem Hotelgelände. Auch das abwechslungsreiche Kletterprogramm des Festivals im nahegelegenen Pillersee Tal, in Weißbach und Lofer mit Bouldern, Canyoning und Fun-Wettbewerben lädt zum Staunen ein.

In Zusammenarbeit mit den Leoganger Bergbahnen, dem Leoganger Alpenverein sowie mit den benachbarten Hotels veranstalten wir  einen actionreichen Kletter-Tag im Rahmen des Festivals. Am Starttag des Kletterfestivals ROCKdays Steinberge vom 30. Juli bis 2. August 2015 geht es mit Reinhard Kleindl auf der Slackline in spektakulärer Höhe vom Salzburger Hof über die Leoganger Ache hinüber zum Hotel Bacher. Hoch hinaus „stapeln“ Kletter-Fans beim Bierkistenklettern, kraxeln beim Biertisch-Bouldern vor dem Salzburger Hof Leogang oder erklimmen die hoteleigene Kletterwand KRAXL-LEO. Die Musik vom Red Bull MOBILE Defender sorgt währenddessen für gute Stimmung. Der Alpenverein sowie die teilnehmenden Betriebe kümmern sich um das leibliche Wohl der Besucher.

Das „ROCKdays Steinberge“-Paket enthält die erste Nacht im gebuchten Hotelzimmer des Salzburger Hof Leogang und die zweite Nacht im Zelt, dem „Logenplatz Steinberge“. Das Arrangement ist für die Zeit vom 31. Juli bis 2. August 2015 ab 696 Euro pro Person buchbar. Es enthält neben den zwei Übernachtungen die kostenlose Benutzung der hoteleigenen Kletterwand KRAXL-LEO, der Wellnesswelten IM FÜNFTEN und IM GARTEN sowie die Löwen Alpin Card. Diese bietet viele Vorteile wie beispielsweise eine tägliche kostenlose Berg- und Talfahrt mit der Asitz-Bahn. Am Freitag geht es zum Klettern in den Klettergarten in Weißbach, auf Wunsch mit Bergführer für 42 Euro pro Erwachsener und 34 Euro pro Kind. Am Samstag steigen die Gäste dann gemeinsam mit dem Bergführer in die Steinberge auf zu ihrem „Logenplatz“. Wen es nicht „an die Felswand“ zieht, der übernachtet mit dem „TERREX ROCKdays Steinberge“-Paket bequem drei Nächte vom 30. Juli bis zum 2. August ab 268 Euro pro Person im Salzburger Hof Leogang und erlebt das ROCKdays Programm bequem vor der Haustüre. 

Nähere Informationen zum Programm des Kletterfestivals gibt es unter www.rockdays.at/programm

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar