Die AGB des Salzburger Hofs in Leogang, Österreich

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten sowohl für alle unverbindlichen Reservierungsanfragen als auch für verbindliche Buchungen über das Salzburger Hof-Reservierungs-System (in weiterer Folge SRS genannt).

Reservierungsanfrage und Buchung: Jede Reservierungsanfrage und Buchung wird über SRS als Erklärungsbote in Ihrem Auftrag an das Hotel Salzburger Hof weitergegeben. Dabei gelangen Reservierungsanfragen unverbindlich via E-Mail zum Hotel und werden von diesen kurzfristig mit einem Angebot oder spezifischen von Ihnen angeforderten Informationen direkt an Sie beantwortet. Demgegenüber sind Buchungen von Einzelleistungen & Pauschalangeboten über SRS verbindlich. Bei Buchungen kommt damit via Mausklick ein Beherbergungs- bzw. Reisedienstleistungsvertrag zustande; dabei sind insbesondere die jeweiligen angegebenen Stornierungsfristen und -bedingungen zu beachten. Das Hotel Salzburger Hof hat die Möglichkeit, die Buchung innerhalb einer 24 Stundenfrist abzulehnen.

Beherbergungs- bzw. Reisedienstleistungsvertrag und Zahlung: Der Beherbergungs- bzw. Reisedienstleistungsvertrag kommt während einer Buchung unmittelbar zwischen Ihnen und dem Hotel Salzburger Hof zustande. Den bestätigten Preis bezahlen Sie direkt im Hotel in bar oder mit ein gängigen Kreditkarte. Sämtliche sich aus dem Beherbergungs- bzw. Reisedienstleistungsvertrag ergebenden Ansprüche und Verpflichtungen bestehen unmittelbar und ausschließlich zwischen dem Buchenden und dem Hotel Salzburger Hof.

Stornierungen: Stornierungen müssen direkt schriftlich über das Hotel Salzburger Hof durchgeführt werden. Bis 2 Monate vor Anreise können Sie kostenlos stornieren. Ab 2 Monaten bis 1 Woche vor Anreise berechnen wir 60% des Reisepreises. Bei einer Absage innerhalb der letzten Woche vor Anreise stellen wir Ihnen 80% des Reisepreises in Rechnung, bei vorzeitiger Abreise 90%. Ansonsten gelten die Bedingungen des österr. Hotelreglements.
Stornoversicherung: Um Ihnen diese Stornogebühren zu ersparen, übernehmen wir gerne den Versicherungsabschluss bei der Europäischen Reiseversicherung für Sie! 

Hotel-Kategorien und Hotel-/Reise-Informationen: Die international übliche Hotel-Klassifizierung nach Sternen gibt einen unverbindlichen Hinweis auf den Hotel- Standard unter Berücksichtigung der Selbsteinschätzung des Hotels. Auch alle zusätzlichen Hotel- und Reise-Informationen und -Beschreibungen beruhen auf Eigenangaben des Hotels.

Vertraglich vereinbarte Zimmerpreise: Alle im System erscheinenden Preise sind aktuelle Tagespreise bzw. Sonderraten (welche sich jederzeit ändern können), und die für alle über das SRS durchgeführten Buchungen gelten.

Die Buchungen erfolgen zum jeweils besten, aktuellsten Salzburger Hof Tagespreis, der für das gewählte Reisedatum geliefert und im Namen des Hotel Salzburger Hof angezeigt wird. Die im Hotel Salzburger Hof verfügbaren Last-Minute-, Saison-, Wochenend- oder besondere Aktionspreise werden bei der Buchung automatisch berücksichtigt.

Verschiedenes: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für etwaige Fehler bei der Datenerfassung oder Datenübertragung kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Die Übernahme von Daten in andere Datenträger, auch auszugsweise, oder die Verwendung zu anderen als den hier vorgesehenen Zwecken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch das Hotel Salzburger Hof zulässig.

Anwendbares Recht: Es gilt österreichisches Recht. Gerichtsstand ist Zell am See, Österreich.

2. Erläuterungen zum Datenschutz

Das Hotel Salzburger Hof möchte Ihr Vertrauen in die Online-Reservierung von Einzelleistungen & Pauschalangeboten stärken. Deshalb informieren wir Sie hier umfassend,

- welche Informationen von Ihnen erhoben werden und
- wie diese Informationen verwendet werden.

Anonyme Nutzung des Reservierungsservice: Sie können im Regelfall unseren Reservierungsservice aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen, d. h. eine anonyme Nutzung ist möglich. So können Sie sich beispielsweise über das Angebot informieren, ohne sich anmelden zu müssen.

Registrierung: Wollen Sie als Reservierungs- bzw. Buchungskunde oder als Hotel bzw. Reiseanbieter beim Hotel Salzburger Hof auftreten, so benötigen wir von Ihnen zur Abwicklung der Transaktionen persönliche Daten wie Ihren Namen und Ihre Anschrift. Auf diese Datenerhebung im Rahmen Ihrer Anmeldung werden Sie ausdrücklich hingewiesen. Diese Pflichtdaten, deren Umfang Sie dem Anmeldeformular entnehmen können, werden zur Ausgestaltung des Vertragsverhältnisses benötigt und verarbeitet. Des weiteren erhalten Sie auf Basis dieser Pflichtdaten regelmäßig den Hotel Salzburger Hof Newsletter. Diesen können Sie jederzeit abbestellen. Die Angabe der als freiwillig gekennzeichneten Daten ist für die Registrierung nicht unbedingt nötig. Sollten Sie freiwillige Angaben gemacht haben, so werden diese in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Auskunftsrecht: Als registrierter Nutzer geben wir Ihnen natürlich jederzeit kostenlos Auskunft, welche Daten wir von Ihnen erfasst haben. Wenden Sie sich bei Interesse bitte an office@salzburgerhof.eu.

Löschung: Auf Wunsch löschen wir Ihre Daten vollständig und unverzüglich. Wenden Sie sich hierzu bitte ebenfalls an office@salzburgerhof.eu. Bitte beachten Sie, dass eine Datenlöschung jedoch erst nach Abschluss aller offenen Transaktionen durchgeführt werden kann. Über eine erfolgte Löschung informieren wir Sie auf Wunsch gerne.